Jugendkunstschule in Alsdorf und Baesweiler, Jugendzentrum und kulturpädagogischer Dienst

Suche
Close this search box.

Filmprojekt: Alltagsheld*in sein

Superhelden*innen begeistern uns. Sie begeistern mit ihrer Stärke, ihrem Mut und ihren besonderen Fähigkeiten. Oft wünscht man sich, selbst auch fliegen oder Gedankenlesen zu können, oder mit seiner Stärke Menschen zu retten.

Dabei vergessen wir Menschen nicht selten, dass es auch unter uns Superheld*innen gibt, die unseren Alltag ein kleines Stück besser machen. Manchmal halten wir jemand anders für genauso einen Superhelden oder eine Superheldin und manchmal werden wir vielleicht selbst zu Superheld*innen ohne es zu merken.

Welche Alltagsheld*innen kennt ihr? Was können sie besonders gut und was genau macht diese Person zu einem Helden oder zu einer Heldin? Wenn du mal so darüber nachdenkst, findest du bestimmt auch in dir eine besondere Stärke oder ganz tolle Eigenschaften, die dich zu einem Alltagshelden/einer Alltagsheldin machen.

In diesem Videoprojekt geht ihr auf kleine Forschungsreise und erkundigt dabei, was ihr besonders gut könnt und was euch selbst zu einem Superhelden oder einer Superheldin macht. Im Rahmen eines Videoclips stellt ihr euch selbst in der Rolle als Alltagsheld*in vor.

Das Projekt wird gefördert vom Paritätischen Jugendwerk NRW.

Weitere Projekte & Angebote

Jugendzentrum

Aber Hallo im Wandel: Eine Dokumentation über Veränderung

2023 steht für Aber Hallo e.V. ein Umzug an. Nach über 8 Jahren wird der Verein die alte Turnhalle in Alsdorf Busch, verlassen und in ein Neubau einziehen. Auch für das Jugendzentrum bedeutet dies, dass sämtliche Möbel, Einrichtung sowie Materialien im alten Gebäude zusammengepackt und im neuen Gebäude aufgebaut werden

Mehr »
Jugendzentrum

ZwischenDenZeilen - Word Art Festival

Jeden Tag spricht ein Mensch rund 16.000 Wörter, trotzdem kennt sicher jede*r das Gefühl am Ende eines Tages, überhaupt nichts gesagt zu haben –Ganz nach dem Motto: Du redest viel, aber du sagst gar nichts! Emi und Eva helfen euch dabei eure Stimme zu finden und Dinge auszusprechen, die für

Mehr »
Jugendzentrum

Mensch, ich lieb dich doch

Drogen. Sucht. Drogensucht. Nikotinsucht, Alkoholsucht und Mediensucht. Es gibt vielerlei Süchte und Abhängigkeiten, die das alltägliche Leben beeinflussen. So wie das Umfeld von Sunny, einem Mädchen aus der Clique, in unserem Stück. Eltern, Sozialarbeiter, Lehrer und Freunde – sie alle haben ihre eigene Therapie und scheitern schließlich doch. Dennoch, in

Mehr »