Jugendkunstschule in Alsdorf und Baesweiler, Jugendzentrum und kulturpädagogischer Dienst

Suche
Close this search box.

Mensch, ich lieb dich doch

Drogen. Sucht. Drogensucht. Nikotinsucht, Alkoholsucht und Mediensucht. Es gibt vielerlei Süchte und Abhängigkeiten, die das alltägliche Leben beeinflussen. So wie das Umfeld von Sunny, einem Mädchen aus der Clique, in unserem Stück. Eltern, Sozialarbeiter, Lehrer und Freunde – sie alle haben ihre eigene Therapie und scheitern schließlich doch. Dennoch, in dem Maße, wie sich alle im Stück verantwortlich machen, können die Zuschauer gewinnen: an Einsicht und an Lust zu fragen, was ein Leben, was ein Mensch, was Freundschaft und Liebe wert sind. Die Inszenierung entstand mit Mitgliedern des Jugendclubs Theater Brand.

Ein Stück vom Theater Rote Grütze

Autoren: Helma Fehrmann, Holger Franke, Günter Brombacher, Albrecht Metzger

Am 20.06.2022 verlässt der Jugendclub des Theater Brands seine gewohnte Bühne und kommt zu uns nach Alsdorf.

Weitere Projekte & Angebote

Jugendzentrum

Intergenerationelles Projekt: Hand in Hand

Jung und Alt – Hand in Hand Was bedeutet es, jung zu sein und was bedeutet es, alt zu sein? Können junge Menschen alt und alte Menschen jung sein? Mit diesem Kunstprojekt laden wir Menschen verschiedener Lebensphasen ein, sich über das gemeinsame kreative Schaffen anders kennenzulernen und gemeinsam ein besonderes

Mehr »
Jugendzentrum

Nachhaltig? Aber Hallo e.V. auf dem Prüfstand

Vor etwas mehr als einem halben Jahr – im Herbst 2020 begann das Projekt „17 x Zukunft!“ bei Aber Hallo e.V.. Obwohl wir in dieser Woche schon einiges geschafft hatten war klar, dass die 17 Nachhaltigkeitsziele ein umfangreiches Thema sind und nicht so schnell abgehandelt werden konnten. Also merkten wir

Mehr »
Jugendzentrum

#respectspeech: Jetzt reden wir!

Kein Smalltalk, kein klassisches Kennenlernen. Ihr bekommt Raum und Zeit, um über Themen zu diskutieren, die euch wirklich interessieren. Im Anschluss gestaltet ihr die nächste #respectspeech- Veranstaltung nach euren Vorstellungen. Ihr könnt die Themen wählen, diese künstlerisch-kreativ aufarbeiten und die Veranstaltung mit moderieren. Das Projekt wird gefördert vom Paritätischen Jugendwerk

Mehr »