Kulturpädagogischer Dienst


Weit über die Aktivitäten und den Rahmen der Jugendkunstschule in Alsdorf und Baesweiler hinaus bietet "Aber Hallo" kunst- und kulturpädagogische Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an. Wenn Sie als Firma, Institution oder Privatperson an Veranstaltungen oder Aktionen, z.B. in Ihren Räumen interessiert sind, sprechen Sie mit uns. Wir entwickeln Konzepte und veranschlagen auch die Kosten.

Möglich ist das ganze Repertoire unserer Angebote: von der Einzelveranstaltung zu ausgewählten Themen über Kurse, Projekte, Workshops, Aktionen im Rahmen von Festen bis hin zu Ferienateliers z.B. für die Kinder der Mitarbeiter einer Firma.




Aktuelle Projekte und Angebote




Identity - Dokumentarfilmprojekt 
Berufskolleg Alsdorf

Wer bin ich wirklich – jenseits von Image, Coolness und den Profilen sozialer Netzwerke? Welche Zukunft wünsche ich mir? Bin ich verantwortlich für mich selber, oder hänge ich nur ab? Wer bin ich in ein paar Jahren? Wovor habe ich Angst? Was bedeutet mir Freundschaft und Familie? Kann ich Gefühle zeigen? Bin ich zuverlässig? Interessiert mich die Welt? Was sagt mir eigentlich Klimawandel und Flüchtlingskrise? ...  

15 Jugendliche und junge Erwachsene waren bereit sich diese Fragen zu stellen und haben sich gegenseitig mit der Kamera im Alltag begleitet. 
Von Oktober 2016 bis Ende April 2017 haben sie aktiv ein ganzes Dokumentarfilmprojekt vom Drehbuch, über Kameraführung, Interviews und Informationssammlung, bis hin zum Schnitt selbst in die Hand genommen. 

Als Mitglied des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. führte Aber Hallo e.V.das Projekt in Kooperation mit dem Berufskolleg Alsdorf und GO better sozialtherapeutischen Jugendarbeit e.V. durch.

Alle Filme und Infos zum Projekt finden Sie auf der Projekthomepage www.identity-film.de




Kunst- und medienpädagogische Angebote im Ganztag

Im Rahmen unseres Kulturpädagogischen Dienst führen wir seit Sommer 2016 Kurse im Ganztag der Realschule Alsdorf durch. Für die Stufen 5 und 6 führen wir mit vier kulturpädagogischen Fachkräften und zwei studentischen Mitarbeitern 8 Kursangebote durch. Theater, Zirkus, Film/Video und StreetART, sowie 2 Auffanggruppen gehören zum festen Angebot an der Schule. In kleinen Gruppen von max. 10 SchülerInnen je Mitarbeiter lernen die Kursteilnehmer die Vielfalt der bildnerischen und darstellenden Künste kennen. Mehr als 60 Jugendliche besuchen derzeit unsere Kurse. Die Kurse enden, jeweils zum Halbjahr, immer mit einer Aufführung oder Ausstellung der produzierten Arbeiten.




Filmklassen an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule

20 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Alsdorf arbeiten derzeit an ihren eigenen Filmideen. Die Schüler der Stufe 5 produzieren seit Sommer 2017 einen Kurzfilm im Rahmen des Nachmittagsunterricht.
Die Schüler der Stufe 9 arbeiten ebenfalls seit Sommer 2017 im Rahmen des Ergänzungsstundenunterricht an ihrem Projekt.
Begleitet werden beide Gruppen durch den Filmemacher Volker Waldeck, der den jungen Nachwuchsfilmern  bei allen inhaltlichen und technischen Fragen Unterstützung bietet.

Bereits seit 2009 arbeiten wir im Bereich Film und Medien mit der Gesamtschule Alsdorf zusammen.
Zahlreiche Video- und Fotoarbeiten sind in dieser Zeit entstanden.




Filmklassen an der Marienschule Alsdorf

Begleitet von der Filmemacherin Miriam Chauvistré produzieren derzeit 12 SchülerInnen der Marienschule Alsdorf im Rahmen der freiwilligen Film AG an der Schule ihren eigenen Kurzfilm.
Noch bis Februar 2018 arbeitet die Gruppe zusammen und stellt dann ihr Projekt vor.

Seit 2009 führen wir in unregelmäßigen Abständen Projekte und AG´s in unterschiedlichen Formaten und künstlerischen Sparten an der Schule durch. Nun macht sich die Einrichtung auf den Weg Kulturschule zu werden. Wir freuen uns natürlich, auf diesem Weg mit dabei zu sein!




Ferienspiele bei der Firma St. Gobain Aachen und Stolberg

Seit vielen Jahren führen wir im Rahmen der Ferienspiele für Kinder der Mitarbeiter bei St. Gobain in Aachen und Stolberg inklusive kunst- und medienpädagogische Ferienateliers durch. Ob in firmeneigenen Räumen oder ausgelagert im Museum - angepasst an das Alter und die Besonderheiten der Kinder und die räumlichen Möglichkeiten entwickeln wir immer wieder neue Angebotsformate. Im Theater Bühnenerfahrung machen, eigene spannende Kurzfilme drehen oder in spartenübergreifenden Projekten auf große Weltreise gehen? – jedes Projekt ist ein neues Abenteuer. Möglich wird das durch die hohe Kooperationsbereitschaft der Firma St. Gobain, die keine Mühe scheut, sich auf qualitativ hochwertige Bedingungen kulturpädagogischer Arbeit einzustellen!

 


 

Aber Hallo

Kulturpädagogischer Dienst
für Kinder- und Jugendarbeit
Alsdorf e.V.

Jugendkunstschule

Werkstatt Alsdorf

Alte Aachener Str.2
52477 Alsdorf
Tel.: 02404 - 20499 (Büro)
Fax: 02404 - 956990

Werkstatt Baesweiler

Bergfoyer, CarlAlexanderPark
52499 Baesweiler

Jugendzentrum

Alte Aachener Str.2
52477 Alsdorf
Tel.: 02404-20499